Hainzenberg und Umgebung | Zillertal

 

Wallfahrtskirche Maria Rast:
Wallfahrtskirche Maria RastWeithin sichtbar, etwa 200m oberhalb von Zell am Ziller, befindet sich die meistbesuchte Wallfahrtsstätte des Zillertales. Sie liegt am alten Übergang vom Zillertal in den Pinzgau und steht im ehemaligen Goldbergbaurevier am Hainzenberg. Beides war für die Entstehung des Gnadenortes bedeutsam. Die Wallfahrtskirche Maria Rast, deren Vorläuferin die Kapelle zu Unterflörler war, ist besonders sehenswert. Deshalb wurde sie sogar als Kulturdenkmal der Tiroler Ausstellungsstraße aufgenommen. 1914 lockerte sich infolge eines Felssturzes der Untergrund der Kirche. Der talseitige Turm und andere Bauteile mußten daraufhin abgetragen werden.

 

Bergwerkskapelle (und Wurzensepp):
Im 1250 erbauten Haus Unterflörler ist die kunsthistorische Bergwerkkapelle (Denkmalschutz) noch zu sehen. Der Berufssteinsucher und Schnitzer Walter Burgstaller (alias Wurzensepp) betreut diese Kapelle und dort ist auch eine umfangreiche Mineraliensammlung zu besichtigen.

 

Freizeitpark Zell am Ziller: Fun auf 45 000m² [ www.freizeitparkzell.at ]

 

Klettersteig Gerlossteinwand - der erste Klettersteig im Zillertal:
GerlossteinwandViel Herzblut, Schweiß und Arbeit haben die Männer von der Bergrettung Zell in die Errichtung des neuen Klettersteiges Gerlossteinwand gelegt. Über 450 m Stahlseil, 300 Stück Handgriffe, 230 Stück Seilklemmen, 150 Stück Bohranker und einiges mehr wurden verarbeitet.
Der Klettersteig ist ein weiteres touristisches Angebot, um naturverbundenen, aktiven Personen aller Altersgruppen unsere schöne Bergwelt näher zu bringen. Bei richtiger Ausrüstung und korrekter Handhabung ist das Klettern eines Steiges für jedermann möglich: Gesichert an einem durchgehenden Stahlseil vom Einstieg bis zum Ausstieg klettert man an künstlichen Haltegriffen und Steigbügeln kombiniert mit natürlichen Griffen durch die steile Felswand. [ www.zillertalarena.at/de/arena/sommer/klettersteig.html ]

 

Arena Skyliner - nichts für schwache Nerven...
Der Arena Skyliner, ein neues Fluggerät und eine Weiterentwicklung des Flying Fox, bietet allen Arena-Gästen noch mehr Spaß, Action und eine unvergleichliche Vogelperspektive! Der Arena Skyliner führt über 4 Strecken mit einer Länge von bis zu 738 m und saust mit einer maximalen Fahrgeschwindigkeit von 50 km/h über das Gebiet Gerlosstein.
[ http://www.zillertalarena.com/de/arena/sommer/arena-skyliner.html ]

Kneippanlage

Spielplatz - Kneippanlage "Gänsanger":
Der Spielplatz mit angrenzender Kneippanlage befindet sich in unmittelbarer Nähe unseres Bauernhofes.
[ http://www.hainzenberg.tirol.gv.at/spielplatz.htm ]

 

Goldschaubergwerk und Schaukäserei/Tierpark:
Die Berg- und Schaukäserei, „Hoch-Zeller-Käsealm“ und der „Tierpark Hainzenberg“ befinden sich direkt an der Gerlos Straße B165 und ist ein gern besuchtes Ausflugsziel. [ www.goldschaubergwerk.com ]